BewusstSelbstSein - Die Praxis für Integrale Therapie

Ulrich Eggert - Heilpraktiker für Psychotherapie

 

Herzlich Willkommen!

 

Aktuelle Hinweise:

 

SARS-CoV19:

Mit dem 4.4. wurden die meisten Einschränkungen fallen gelassen. Aufgrund der hohen Infektiosität des Virus bitte ich jedoch weiterhin vor Einzelterminen oder Gruppen um einen Schnelltest.

Ich bitte daher, entweder ein entsprechendes Zertifikat eines Bürgertests zum Termin mitzubringen oder in der Praxis einen Schnelltest durchzuführen. Bitte, kommen SIe in diesem Fall bereits 15 Minuten vor dem eigentlichen Termin in die Praxis!

 

Ich danke für Ihr Verständnis & bleiben Sie gesund!

 

Unten finden sich aktuelle Nachrichten sowie Ausschreibungen und der jeweilige Jahreszeit-Brief mit einer Vorschau auf die kommenden Angebote.

 

Über das Menü oben gelangen Sie zu weiteren Informationen zur Praxis und über Unterpunkte dort zu Informationen zu mir selbst sowie zu meinem Angebot.

 

Ich freue mich, wenn wir uns bei einem der Kurse oder im Rahmen einer persönlichen Begleitung treffen!

 

Und wie immer eine Bitte: Seit einger Zeit nehme ich teil an der ila-Notfallpraxis. Hier wird Menschen in Notsituationen eine kurzfristige Unterstützung durch Therapeutinnen und Therapeuten des ila-Netzwerks ermöglicht - auch um z.B. die Wartezeit auf einen Therapieplatz zu überbrücken. Die Notfallpraxis ist spendenfinanziert, so dass die maximal 10 Sitzungen zu einem vergünstigten Honorar von 20€ je Sitzung angeboten werden können. Weitere Informationen finden sich unter dem Link. Auch wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen möchten, finden Sie dort die notwendigen Angaben. 

 

Herzlich Ihr & Euer


Ulrich Eggert

 

Frühlingsbrief 2022

Holotropes Atmen & Co, jeweils mittwochs 17.30-21.30 Uhr - die aktuellen Termine:

 

in 2022:

25. Januar

6. April

18. Mai

1. Juni

 

Nach vorheriger Absprache kann, soweit möglich und sinnvoll, die Teilnahme an einzelnen Terminen erfolgen.

 

Holotropes Atmen & Co. - therapeutische Atemkleingruppe

Der Weg des Bogens - die Balance zwischen Festhalten und Loslassen

Therapeutisches Bogenschießen und Achtsamkeit

 

Derzeit kann das Angebot nur für Einzelpersonen oder in einer Zweiergruppe stattfinden. Schwerpunkt des therapeutischen Bogenschießens sind die Aspekte der körperlichen Gesundheit sowie der Selbsterfahrung. Soweit angezeigt, kann das Bogenschießen die psychotherapeutische Arbeit auch vertiefen und einen neuen Zugang zur Bearbeitung persönlicher Themen bieten.

Bei Interesse an einem Termin bitte ich um eine kurze Nachricht, damit wir abstimmen können, welches Angebot passend wäre.

Der Weg des Bogens
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrich Eggert